Leiter (m/w) Abteilung Steuern

  • nach Vereinbarung
  • Berlin, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.
  • 09 janv. 18 2018-01-09

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. ist der Spitzenverband der deutschen Versicherungs­wirtschaft mit Sitz in Berlin. Wir vertreten die Interessen der Versicherungs­wirtschaft gegenüber Parlament, Regierung und Öffentlichkeit – national, in Europa und auch international. Als Dienstleister unserer Mitglieds­unter­nehmen befassen wir uns mit allen Themen von grundsätzlicher Bedeutung für die Versicherungs­wirtschaft.

Ab sofort suchen wir in Berlin einen

Leiter (m/w) Abteilung Steuern
 

Ihr Profil:
Die anspruchsvolle Aufgabe verlangt, aufbauend auf einem abgeschlossenen Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder einer vergleichbaren akademischen Ausbildung, eine Ausbildung zum/zur Steuerberater/in und/oder zum/zur Fachanwalt/in für Steuerrecht. Vertiefte Kenntnisse im Steuerrecht, insbesondere im Bereich der Besteuerung der Versicherungsunternehmen sowie der privaten und betrieblichen Altersvorsorge sind wünschenswert.

Hohe fachliche Kompetenz in der Analyse, Darstellung und Lösung steuerrechtlicher Fragestellungen sowie mehrjährige Tätigkeit in der Versicherungswirtschaft, einer Wirtschaftsprüfungs- bzw. Steuerberatungsgesellschaft oder der Finanzverwaltung setzen wir voraus. Großes Interesse an aktuellen Fragestellungen der Versicherungswirtschaft und der Finanzpolitik rundet Ihr Profil ab.

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Bereitschaft zur Teamarbeit. Unerlässlich ist starkes analytisch-konzeptionelles Denken, gutes Judiz und gutes politisches Gespür. Verhandlungssichere Englischkenntnisse sind für diese Aufgaben selbstverständlich.

Idealerweise verfügen Sie bereits über Führungserfahrungen. Konfliktfähigkeit und hohe Belastungsfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine optimale Mischung aus Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsbereitschaft runden Ihr Profil ab. Die Bereitschaft zu Dienstreisen setzen wir ebenfalls voraus.

Ihr Aufgabenbereich:
Als Abteilungsleiter/in Steuern sind Sie verantwortlich für alle steuerpolitischen und steuerrechtlichen Themen und Fragestellungen der Versicherungswirtschaft. Auch verantworten Sie die Meinungsbildung innerhalb des Verbandes und die Abstimmung mit unseren Mitgliedsunternehmen. Sie übernehmen die Geschäftsführung des Ausschusses für Steuerfragen.

Sie vertreten die Positionen der Versicherungsbranche national gegenüber Ministern und Abgeordneten auf Bundes- und Landesebene. In Anhörungen des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages oder des Bundesfinanzministeriums treten Sie regelmäßig als Vertreter der Versicherungswirtschaft auf. Auf europäischer Ebene vertreten Sie die deutsche Versicherungswirtschaft gegenüber der EU-Kommission und arbeiten bei der Interessenvertretung unseres europäischen Versicherungsverbandes mit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für erste Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Abteilung Personal, Herr Dr. Erik Rosenboom unter der Telefonnummer 030/2020-5560 zur Verfügung.

Wenn Sie sich für diese Aufgabe sowie für die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten interessieren, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an 
bewerbung_gdv@concludis.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – Ihre GDV-Personalabteilung!

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.,
Wilhelmstr. 43 / 43G, 10117 Berlin