• Competitive
  • Düsseldorf, Rhénanie du Nord-Westphalie, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • HSBC Deutschland
  • 2019-07-19
Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Internationalität und lokale Verbundenheit, Familie und Karriere, Sicherheit und Chancenvielfalt sind bei uns keine Widersprüche, sondern gelebte Wertevielfalt, zu der wir uns bekennen. Deshalb fühlen sich nicht nur die Kunden bei uns wohl, sondern auch unsere Mitarbeiter.

Nutzen Sie Ihre Chance beim Marktführer: Die HSBC Transaction Services GmbH konnte einen neuen Mandanten gewinnen. Mit Übernahme der Wertpapierabwicklung einer Großbank werden wir unser Transaktionsvolumen verdoppeln und damit unsere führende Marktposition weiter ausbauen.

Solch ein Großprojekt ist nur mit Leidenschaft und gemeinsam zu bewältigen - werden Sie Teil unseres motivierten Teams. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Experten (m/w/d) für Business Analyse, Projektmanagement und IT in unbefristeter Anstellung.

Für unsere Tochtergesellschaft, die HSBC Transaction Services GmbH in Düsseldorf, suchen wir für den Bereich Securities Services IT ab sofort eine/einen

Application Manager (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich
  • die Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs (Incident- und Problemmanagement) sowie die Betreuung und die Weiterentwicklung der Softwareprodukte (zentrale Vendorsoftware und eigenentwickelte Middleware) unserer Wertpapierabwicklungsplattform
  • die ITIL-konforme Gestaltung der Prozesse unserer Applikationslandschaft
  • die Definition von Anforderungen an den Betrieb der Produktions- und Testumgebungen sowie die Koordination der Umsetzung durch das Rechenzentrum
  • die selbstständige und eigenverantwortliche Mitarbeit in Projekten


Und das bringen Sie mit
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Umfeld IBM Mainframe und dezentrale Applikationssysteme sowie ein ausgeprägtes technisches Verständnis für verteilte Anwendungslandschaften, Systemintegration und den Betrieb von prozessspezifischen IT-Lösungen
  • ITIL Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, eine schnelle Auffassungsgabe, lösungsorientiertes Handeln sowie eine hohe Belastbarkeit
  • eine selbständige und kommunikative Persönlichkeit mit organisatorischen Fähigkeiten und ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung gegenüber externen und internen Ansprechpartnern
  • idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit internationalen Teams
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift