• Competitive
  • Francfort-sur-le-Main, Hesse, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH
  • 17 oct. 17

Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir unterstützen die Institute der Sparkassen-Finanzgruppe mit Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt.

Unterstützen Sie uns dabei, im Team Datenmanagement datenbasierte Prognosemodelle für die Vertriebsunterstützung entlang der customer journey aufzubauen.

Data-Engineer (m/w)

ab sofort

Ihr Job: Daten nutzbar machen

  • Entwickeln bewährter und neuer analytischer Prognosemodelle auf Basis von Big-Data-Methoden und -Tools für vertriebliche Fragestellungen
  • Konzeptionieren der entsprechenden Big-Data-Architektur
  • Projektbezogenes Entwickeln von datenbasierten Lösungen
  • Integrieren neuer Datenschnittstellen, Analysieren von Datenströmen, Aufbereiten von Daten und Entwickeln von Datenmodellen als Grundlage für die neuen Prognoseverfahren
  • Verwalten und Konfigurieren der Komponenten im Big-Data-Ökosystem
  • Weiterentwickeln von Methoden, Werkzeugen und Tools

Ihr Profil: Technisches Expertenwissen

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes quantitatives Hochschulstudium oder Promotion im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium
  • Erfahrung in Umsetzung und Konzeption im Big-Data-Ökosystem, wie z.B. Hadoop, Spark, Impala, Pentaho usw.
  • Sehr gute Kenntnisse in mindestens einem Datenbankmanagementsystem (z.B. SQL Server, MySQL, Oracle)
  • Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer Programmiersprache (z.B. R, Python, Java, C++, C#, Scala oder Javascript) und Erfahrung in der Codeoptimierung
  • Sicherer Umgang mit SQL
  • Grundverständnis und Überblick über statistische Methoden und Machine-Learning-Algorithmen
  • Idealerweise Berufspraxis im Umfeld eines Kreditinstitutes, einer Beratungs- oder Versicherungsgesellschaft, einem Fintech oder einer quantitativen Fachabteilung mit ähnlichen Aufgabenstellungen

Ihre Persönlichkeit: Engagiert und lösungsorientiert

  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer
  • Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert

Ihre Perspektive: Neues gestalten – Verantwortung übernehmen

  • Engagierte Kolleg(inn)en, die gemeinsam an praxistauglichen Lösungen arbeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Leiten von Teilprojekten mit einem hohen Maß an Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz im Herzen von Berlin

Ihr Kontakt:

Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

an Frau Barbara Witte.

Dafür benötigen wir folgende Dokumente und Informationen
im PDF-Format und in deutscher Sprache:

  • Anschreiben mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins/ Kündigungsfrist und Gehaltsvorstellung
  • Lebenslauf
  • Relevante Zeugnisse inkl. Abitur- und Arbeitszeugnissen
  1. Rückfragen an:
  2. Frau Barbara Witte
  3. Tel. 030 20672-0 oder per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de