SENIOR COMPLIANCE OFFICER (M/W) FRANKFURT AM MAIN

  • nach Vereinbarung
  • Francfort-sur-le-Main, Hesse, Allemagne
  • CDI, Plein-temps
  • MAINFIRST BANK AG
  • 14 nov. 17 2017-11-14

MAINFIRST ist ein unabhängiger europäischer Finanzdienstleister, spezialisiert auf Equity Brokerage, Equity Capital Markets und Asset Management. Mit rund 180 Mitarbeitern entwickeln wir innovative Lösungen für den Erfolg unserer Klienten und setzen diese im Kapitalmarkt um, sowohl für institutionelle Investoren als auch Unternehmen. Unsere Standorte sind Frankfurt, München, London, Luxemburg, Mailand, Paris, New York und Zürich.

Wir suchen ab sofort für unseren Standort in Frankfurt eine(n):

SENIOR COMPLIANCE OFFICER (M/W) FRANKFURT AM MAIN
 

Wesentliche Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Stellvertretende Compliance Funktion für die Bank und Gruppe
  • Unterstützung der Überwachung der europäischen, US-amerikanischen, UK-Brokerage und ECM Geschäftsaktivitäten als Senior Compliance Officer
  • Überwachung der Geldwäsche- und Betrugsprävention als Geldwäschebeauftragte/r
  • Hauptfokus der Tätigkeit liegt auf dem Geschäftsbereich Brokerage
  • Überwachung der Finanzanalyse der Bank
  • Durchführung von Monitorings, Reviews sowie Risikoanalysen inkl. der dazu gehörenden Reporting
  • Betreuung der Watch- und Sperrlisten der Bank, Genehmigung von Mitarbeitergeschäften vor Geschäftsabschlüssen, Ex-post Überwachung der Asset Management Anlageaktivitäten und Mitarbeitergeschäfte
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Richtlinien und Prozessen im Bereich Compliance und AML sowie Compliance Schulungen
  • Unterstützung bei der Fortführung und Weiterentwicklung der bestehenden Compliance Struktur, Infrastruktur
     

Ihr Profil:

  • Betriebswirt oder Volljurist mit beiden Staatsexamina oder vergleichsweise internationaler Legal Abschluss und mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Brokerage/ Investment Banking
  • Zwingende Voraussetzung sind gefestigte Kenntnisse bei der Durchführung von Monitorings, Reviews sowie Risikoanalysen inkl. der dazu gehörenden Reporting
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Geldwäscheprävention sowie der Anforderungen im Bereich CDD
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen, v.a. KWG, WpHG, KAGB, etc.
  • Kenntnisse im Bereich Geldwäsche werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte analytische Denkweise sowie sauberes und strukturiertes Arbeiten
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Bitte schicken Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen - unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

MAINFIRST BANK AG/MAINFIRST SCHWEIZ AG, Jennifer Buhlmann, Human Resources, Kennedyallee 76, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland oder per E-Mail: jennifer.buhlmann@mainfirst.com.