Specialist (m/w/d) Finance & Accounting / General Accountant (m/w/d)

  • nach Vereinbarung
  • Sulzbach, Hesse, Allemagne Sulzbach Hesse DE
  • CDI, Plein-temps
  • Clariant Produkte (Deutschland) GmbH
  • 28 août 18 2018-08-28

Specialist (m/w/d) Finance & Accounting / General Accountant (m/w/d) für unsere Group Finance Services am Standort Sulzbach (Taunus) in der Nähe von Frankfurt am Main

Clariant ist ein welt­weit führen­des Unter­nehmen für Spezial­chemi­kalien mit Sitz in Muttenz bei Basel in der Schweiz. Am 31. Dezember 2017 be­schäf­tigte das Unter­nehmen insge­samt 18.135 Mitar­beiter. Im Ge­schäfts­jahr 2017 erzielte Clariant mit ihren fort­ge­führten Ge­schäfts­aktivitäten einen Um­satz von CHF 6,377 Mrd. Das Un­ter­nehmen berichtet in vier Ge­schäfts­be­reichen: Care Chemicals, Catalysis, Natural Resources und Plastics & Coatings. Die Unter­nehmens­strate­gie von Clariant beruht auf fünf Säulen: Fokus auf Inno­va­tion durch For­schung & Ent­wick­lung, Wert­schöp­fung bei gleich­zei­tiger Nach­hal­tig­keit, Neu­po­sitio­nierung des Port­folios, Inten­si­vie­rung des Wachs­tums und Steige­rung der Profi­ta­bilität.

Clariant in Deutschland hat den Verwaltungssitz in Sulzbach am Taunus, in der Nähe von Frankfurt am Main. Diverse Produktionsstandorte sowie Forschungs- und Entwicklungseinheiten des Konzerns sind in Deutschland angesiedelt und werden von Sulzbach am Taunus aus verwaltet. 
 

Ihr Aufgabengebiet:​

  • Erstellung Konzernreporting IFRS und Abschlüsse nach HGB für deutsche Gesellschaften und eine europäisch agierende Clariant SE
  • Bearbeitung von Accountingfragestellungen IFRS / HGB
  • Projektarbeit (Weiterentwicklung der Buchhaltungssysteme, Automatisierungen von Buchhaltungsabläufen)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Globalen Shared Services sowie Corporate Finance Funktionen sowie Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer
  • Betreuung der technischen Umsetzung neuer Accounting-Anforderungen im ERP SAP 
  • Bearbeitung interdisziplinärer Themen / Projekte (z. B. im Bereich M&A, Portfoliomaßnahmen)  
  • Weiterentwicklung von Kontrollsystemen und Richtlinien
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebwirtschaftliches Studium oder vergleichbarer Abschluss
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Accounting eines internationalen Konzerns und / oder in der Wirtschaftsprüfung
  • Fundierte Kenntnisse von HGB und IFRS 
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Produkte) / IT-Affinität
  • Sicherer Umgang mit SAP, insbesondere FI, ist wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse, weitere europäische Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Kenntnisse von europäischen lokalen GAAP-Anforderungen von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken sowie eigenständiges Arbeiten und Teamorientierung
  • Hohes Interesse daran, sich fachlich, methodisch und persönlich in einem inter­nationalen Konzernumfeld weiterzuentwickeln 
  • Ausdauer in der Verfolgung von vereinbarten Zielen und Terminen
  • Sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
     

Wir bieten Ihnen:

  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem weltweit operierenden und zukunftsorientierten Industrieunternehmen
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens 
  • Möglichkeit, sich im Konzernumfeld weiterzuentwickeln / breites Weiterbildungsangebot 
  • Ein sehr sympathisches und fachlich versiertes Team mit flachen Hierarchien und offener Kommunikation
  • Individuelle Einarbeitung
  • Chance, die Unternehmensziele aktiv mitzugestalten 
     

Haben wir Sie neu­gierig ge­macht? Dann bewer­ben Sie sich bitte online unter www.clariant.com/de/careers (Referenz-Nummer 27261): 
CLARIANT SE

Human Resources
Thorsten Mitter
Am Unisys-Park 1
D-65840 Sulzbach (Taunus)

www.clariant.com