Private Equity: Junior Asset Manager für Energie-Infrastruktur in der Schweiz und Europa #095438

  • Competitive
  • Zurich, Zürich, Suisse
  • CDI, Plein-temps
  • Credit Suisse AG
  • 24 nov. 17 2017-11-24

Private Equity: Junior Asset Manager für Energie-Infrastruktur in der Schweiz und Europa #095438

We Offer
Eine herausfordernde Rolle im Investment Management-Team bei Credit Suisse Energy Infrastructure Partners AG ("CSEIP"), einer auf Investitionen im Energie-Infrastruktur Sektor in der Schweiz und Europa spezialisierten Investment Boutique der Credit Suisse. CSEIP ist ein Pionier in diesem Bereich und agiert als Investment Manager für eine Reihe von institutionellen Anlagegefässen. Die verwalteten Fonds investieren direkt in Energie-Infrastruktur-Anlagen und -Projekte entlang der gesamten Energie-Wertschöpfungskette wie beispielsweise Wasserkraftanlagen, Strom- und Gasnetze oder Windparks.

Der Fokus der Rolle liegt auf der Unterstützung bei der wertschöpfenden Betreuung von bestehenden Energie-Infrastruktur-Beteiligungen und umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Durchführung des qualitativen und quantitativen Markt-, Portfolio- und Asset-Monitorings für bestehende Investments
  • Finanzmodellierung und -Analyse sowie Durchführung von Unternehmensbewertungen auf den bestehenden Investments
  • Unterstützung bei der Identifikation und Implementierung von wertsteigernden Massnahmen bei bestehenden Investments
  • Erstellung und Weiterentwicklung der regelmässigen Reports für die Anlagegefässe zuhanden der Investoren und Anlagekomitees
  • Projektspezifische, punktuelle Mitarbeit im Transaktionsteam bei der Durchführung von Due Diligence and Akquisitionsprozessen für neue Investments
  • Unterstützung bei Kundenanfrage, Präsentationen und Publikationen


You Offer
  • Erfolgreich abgeschlossene höhere akademische Ausbildung in Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften
  • Bis zu 3 Jahre relevante Berufserfahrung aus der Energiewirtschaft, dem Consulting, Investment Banking oder dem Private Equity Umfeld
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Fähigkeit, sich in komplexe Themengebiete rasch einzuarbeiten
  • Selbstständiges, initiatives und unternehmerisches Handeln
  • Überzeugende Persönlichkeit und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft als auch ausgeprägte Kreativität und selbstständiges Arbeiten im Team
  • Stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse sind vorausgesetzt sowie Französischkenntnisse erwünscht
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse, vor allem in Excel und PowerPoint

Frau F. Zimmermann freut sich über Ihre Bewerbung.
Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal.